Aktuelle Informationen

Liebe Patientenbesitzer!

 Bis auf Weiteres können wir unsere Patienten 

nur nach Terminvergabe

oder telefonischer Voranmeldung behandeln!

Seit 29.11.2021 sind wir gesetzlich verpflichtet, nachstehende Regelungen einzuhalten.

Wir bitten um Verständnis!

3 G

Regelungen für Patientenhalter ab 29.11.2021

Tierhalter müssen bei Betreten der Tierarztpraxis einen Impf- ,  Genesenennachweis oder eine aktuelle Bescheinigung über einen negativen Coronatest mitführen und bei Anmeldung vorzeigen.

o Einschätzung der Landestierärztekammer Thüringen auf Grundlage von § 18 Absatz 1 Nr. 1 der Thüringer Verordnung zur Regelung infektionsschutzrechtlicher Maßnah- men zur Eindämmung des Coronavirus SARS-Cov-2
Stand: 25.11.2021
Seite 3 von 4

• Praxisinhaber müssen kontrollieren, ob die Tierhalter der 3G-Verpflichtung nachkommen und diese Kontrollen dokumentieren.
o Die Kontrolle der 3G-Nachweise kann an dafür geeignete Beschäftigte delegiert werden.
o Es ist eine effiziente betriebliche Zutrittskontrolle erforderlich, die eine lückenlose Umsetzung der Nachweispflicht zum Status geimpft, genesen oder getestet sicher- stellt.
o Art und Umfang der einzusetzenden Kontrollinstrumente und -verfahren sind nicht festgelegt.
• Kontaktnachverfolgung ist nicht erforderlich.

CORONA

Praxisinformation zum geänderten Praxisablauf

Liebe Tierbesitzer*innen,

zu Ihrem und unserem Schutz:

  • Bitte vereinbaren Sie vorher wenn kein Notfall vorliegt  telefonisch einen Termin!
  • Bitte halten Sie in der Praxis Nase und Mund bedeckt!
  • Bevor Sie die Praxis betreten: Bitte Hände desinfizieren!
  • Halten Sie empfohlenen Abstand zu Ihren Mitmenschen.
  • Nach erfolgter Anmeldung nutzen Sie bitte unseren Außenwartebereich oder warten Sie im Auto – wir rufen Sie über Funk  auf! Wir haben ein Pagersystem !

Ihr Praxisteam Eichner